GESUNDHEIT & WOHLBEFINDEN

Bindegewebstherapie

Referent:in - Lackinger Lukas

Zielgruppe - medizinisches Personal, Heilmasseur:innen, Masseur:innen, Physiotherapeut:innen oder ähnliche Berufe

Das Bindegewebe gilt auch als Sinnesorgan des Körpers. Über das Bindegewebe verknüpfen und organisieren sich alle anderen Gewebe in unserem Körper. Somit ist die Beschaffenheit unseres Bindegewebes auch für sämtliche Aufgaben unserer Gewebe von Bedeutung.

Ziel dieser Weiterbildung ist es, zu verstehen, wie das Bindegewebe aufgebaut ist, welche Funktionen es hat und wie man mit Behandlungstechniken gezielt darauf einwirken kann. Teilnehmende lernen auch, das Bindegewebe in seiner Beschaffenheit zu beurteilen und lernen anhand bewährter therapeutischer Konzepte, welche wichtige Rolle es für konkrete Erkrankungen des Bewegungsapparates, innerer Organe, aber auch von Nerven und Gefäßen spielt.

In der Bindegewebstherapie werden spezielle Haut-, Unterhaut- und Faszientechniken an bestimmten Arealen der Körperoberfläche eingesetzt. Neben direkten Effekten am Ort der Massage bewirkt diese über bestimmte Nervenreizungen (Reflexe) auch eine positive Beeinflussung der inneren Organe und wirkt regulierend und ausgleichend auf das Nervensystem. Lokale Verklebungen werden durch die Massage gelöst. Inhalte: Grundlagen, Wirkung, Indikation, Sicht- und Tastbefund, Hauttechnik, Unterhauttechnik, Faszientechnik, Narbenbehandlung.

Teil 1 des Seminars findet am 20.03. - 21.03.2023 statt, Teil 2 am 11.04. - 12.04.2023. Die Seminare sind auch einzeln buchbar, wobei Teil 1 Voraussetzung für Teil 2 ist.


Zurück zur Übersicht

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zum Seminar/Lehrgang


Termin
20.03.2023, 09.00 - 17.00 Uhr
21.03.2023, 09.00 - 17.00 Uhr
11.04.2023, 09.00 - 17.00 Uhr
12.04.2023, 09.00 - 17.00 Uhr

2023 03 20 09:00 2023 03 20 17:00
2023 03 21 09:00 2023 03 21 17:00
2023 04 11 09:00 2023 04 11 17:00
2023 04 12 09:00 2023 04 12 17:00

Gebühr
500,00 EUR  Teilnahmebeitrag inkl. Lehrbuch bzw. 260,00 EUR, wenn nur Teil 1 gebucht wird


Jetzt anmelden Termine im Kalender speichern
Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: