NATUR & UMWELT

Essbarer Wald

Referent:in - Mathoi Bettina

Referent:in - Mittendrein Bettina

Zielgruppe - Fortbildung für Wanderleiter:innen und weitere Interessierte

Fortbildung für Wanderleiter:innen und weitere Interessierte

In unseren Wäldern und an Waldrändern finden sich zahlreiche Pflanzenarten, die von uns Menschen schon immer in unterschiedlichster Weise genutzt wurden.
Bei unserem Streifzug durch den Wald können wir zahlreiche Arten kennenlernen und erkunden Geschichtliches, die Verwendung in der Küche und Heilanwendungen einzelner Spezies in Teemischungen, als Sirup, Tinktur, Ölauszug oder als Räucherwerk. Nach ca. 3 Stunden wollen wir unser Wissen durch praktische Umsetzung vertiefen.


Wir bereiten aus unserer Wildsammlung einfache Wildkräuterspeisen und eventuell Teemischungen zu. Für eine eventuelle Weiterverwertung der Pflanzen im Anschluss an diesen Workshop besprechen wir die jeweilige Vorgehensweise. Eine "Reinigungsräucherung für Zuhause" bildet den Abschluss der Veranstaltung.

Dieses Seminar wird als Pflichtfortbildung für im Sonderverzeichnis eingetragene Wanderleiter:innen anerkannt.

Zurück zur Übersicht

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zum Seminar/Lehrgang


Termin
24.06.2023, 09.00 - 17.00 Uhr

2023 06 24 09:00 2023 06 24 17:00

Gebühr
150,00 EUR  Teilnahmebeitrag zzgl. ca. 15,00 bis 20,00 EUR direkt an die Referentinnen zu zahlen


Jetzt anmelden Termine im Kalender speichern
Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: