GESUNDHEIT & WOHLBEFINDEN

Pilates mit dem Ball

Referent:in - Mayrhuber Gerhard

Zielgruppe - Personen, die Grundlagenkenntnisse in Pilates haben.

Der Ball ist ein Hilfsmittel mit vielfältigen Möglichkeiten für effizientes und spielerisches Pilates-Training.

Pilates lässt sich auch mit anderen Sportarten kombinieren und kann in verschiedene Bewegungs- und Entspannungsangebote integriert werden. Sie können die im Kurzlehrgang erworbenen Kompetenzen auch in Ihr berufliches Tätigkeitsfeld integrieren und dieses dadurch erweitern, z.B. indem Sie die erlernten Pilates-Übungen in Ihre Behandlungsmethoden einfließen lassen (Physio-oder Ergotherapie, Massage u.a.).

Als Pilates Übungsleiter:in können Sie Pilates in Form von Kursen oder Gruppentrainings anbieten und leiten, z.B. in Fitnessstudios, Sportvereinen, Hotels, Bildungsinstitutionen, Gesundheits- oder Rehazentren oder im Rahmen von Angeboten zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Voraussetzung für die Teilnahme: Grundlagenkenntnisse in Pilates, allgemein gute körperliche Verfassung sowie Interesse an bewegungsbezogenen Pilates-Inhalten.

Das Modul ist Teil des Kurzlehrgangs
: Pilates Übungsleiter:in und auch einzeln buchbar, wenn Sie über entsprechend gute Pilates-Kenntnisse verfügen.

Wenn Sie sich für den gesamten Lehrgang interessieren: Hier gehts zum Lehrgang: Pilates Übungsleiter:in

Zurück zur Übersicht

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zum Seminar/Lehrgang


Termin
24.03.2023, 14.00 - 21.00 Uhr
25.03.2023, 09.00 - 16.30 Uhr
22.04.2023, 09.00 - 16.30 Uhr

2023 03 24 14:00 2023 03 24 21:00
2023 03 25 09:00 2023 03 25 16:30
2023 04 22 09:00 2023 04 22 16:30

Gebühr
320,00 EUR  Teilnahmebeitrag
890,00 EUR  Teilnahmebeitrag für den gesamten Lehrgang Pilates Übungsleiter:in
595,00 EUR  Teilnahmebeitrag bei Buchung von 2 Modulen


Jetzt anmelden Termine im Kalender speichern
Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: