GESUNDHEIT & WOHLBEFINDEN

Wärmebehandlung durch Moxen

Referent:in - Wachtler Alexander

Die Moxibustion, auch Moxen oder Moxa genannt, ist eine jahrtausendealte Anwendung im Gesundheitsbereich und wurde in China entwickelt.
Im Seminar werden die Grundlagen der Moxibustion vermittelt. Dabei wird vor allem auf den Umgang mit Moxazigarre und Moxakraut eingegangen. Darüber hinaus wird viel praktisch geübt und auf einzelne Beschwerdebilder näher eingegangen, bei denen Moxa erfolgreich angewendet werden kann.

Am Ende des Seminartages sollten die Teilnehmenden diese Techniken selbständig und eigenverantwortlich einsetzen können und über die jeweiligen Indikationen und Kontraindikationen Bescheid wissen.

Das Seminar ist einzeln oder in Kombination mit "Schröpfen" am 13.03.2023 buchbar.


Zurück zur Übersicht

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zum Seminar/Lehrgang


Termin
14.03.2023, 09.00 - 17.00 Uhr

2023 03 14 09:00 2023 03 14 17:00

Gebühr
125,00 EUR  Teilnahmebeitrag
245,00 EUR  Teilnahmebeitrag in Kombination mit "Schröpfen" am 13.03.2023


Jetzt anmelden Termine im Kalender speichern
Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: